Kontakt
StartseiteImpressum
Anton Ludwig GmbH
Gebrüder-Coblenz-Str. 1
50679 Köln
Telefon: 0221 88989-0
Telefax: 0221 88989-44
E-Mail:
Navigation
News

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Im Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Umbau wieder möglich. Jetzt Zuschuss sichern! Mehr

Info PV-Batteriespeicher:
Nutzen Sie die seit dem 1.März wieder angebotene Förderung. Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Der Sommer ist da, die Pollen sind unterwegs... Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Photovoltaik
Bagatellgrenze befreit Anlagen bis 10 KW vor der Beteiligung an der Ökostrom-Umlage. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr


Firmengeschichte

Als ältester Köln-Deutzer Meisterbetrieb für Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsanlagen wollen wir hier einen kleinen historischen Abriss unserer Firmengeschichte geben.

1934 Anton Ludwig gründet mit Bestehen der Meisterprüfung die Firma im Severinsviertel.
1936 Übernahme der Firma Bungart in Köln-Deutz. Die Firma wächst und beschäftigt vor dem Krieg bis zu 18 Mitarbeiter und Lehrlinge.
1942 Anton Ludwig wird eingezogen und muss seinen Betrieb vorübergehend schließen.
1945 Anton Ludwig kehrt schwer verletzt aus dem Krieg zurück. Trotz aller Schwierigkeiten macht er sich sofort wieder an den Aufbau seiner alten Firma. Neben zahlreichen Privatkunden gehören die Stadt Köln und namhafte Wohnungsbaugesellschaften bald wieder zum festen Kundenkreis.
1947 Der gelernte Kaufmann Heinz Schäfer tritt in die Firma ein und heiratet Anton Ludwigs Tochter Marlene.
1949 Heinz Schäfer eröffnet ein Beratungs-, Ausstellungs- und Verkaufslokal auf dem Gotenring 3 in Köln-Deutz. Es entsteht eine Ausstellung der Firma für Sanitärobjekte, Herde, Öfen und Kühlschränke.
1954 Heinz Schäfer legt die Meisterprüfung ab und wird Mitinhaber der Firma. Zur selben Zeit wird ein eigenes Grundstück in der Helenenwallstraße 20a erworben.
1956 Das neue Betriebsgebäude in der Helenenwallstraße ist fertig und wird bezogen.
1963 Anton Ludwig stirbt. Heinz Schäfer leitet das Unternehmen ab sofort als Alleininhaber.
1987 Die Firma wird in die Anton Ludwig GmbH & Co. KG umgewandelt. Toni und Herbert Schäfer haben zwischenzeitlich beide die Meisterprüfungen abgelegt. Sie werden an dem neuen Unternehmen beteiligt.
1994 Die Firma beschäftigt 85 Mitarbeiter und wird in eine GmbH umgewandelt. Die Räume an der Helenenwallstr. sind zu klein, es wird intensiv nach einem neuen Grundstück gesucht.
1998 An der Gebrüder-Coblenz-Straße 1 wird ein neues Betriebsgebäude mit modernen Büros, großer Lagerfläche und ausreichend Stellplätzen bezogen.
2005 Heinz Schäfer scheidet aus Altersgründen aus der Geschäftsleitung aus. Der langjährige Mitarbeiter Werner Huwig wird in die Geschäftsleitung berufen.
2007 Andreas Schäfer legt die Meisterprüfung ab und bereitet damit den Fortbestand des Unternehmens in der vierten Generation vor. Toni Schäfer wird als Gebäudeenergieberater zertifiziert.
2009 Die Anton Ludwig GmbH feiert ihr 75-jähriges Betriebsjubiläum. Der Betrieb beschäftigt rund 45 Mitarbeiter. Neun davon sind Auszubildende.

Anton Ludwig GmbH
Gebrüder-Coblenz-Str. 1
50679 Köln
Telefon: 0221 88989-0
Telefax: 0221 88989-44
E-Mail:

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo

Anzeige entfernen