Kontakt
StartseiteImpressum
Anton Ludwig GmbH
Gebrüder-Coblenz-Str. 1
50679 Köln
Telefon: 0221 88989-0
Telefax: 0221 88989-44
E-Mail:
Navigation
News

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Tipp Messeneuheiten
Wir präsentieren Ihnen die Neuheiten der Fachmessen unserer Branche. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr

Info Keramag
Waschtischserie Keramag VariForm - Vielfalt und Gestaltungsfreiheit. Mehr

Info Junkers
Bosch Junkers Vent 2000 C – Wärmerückgewinnung bis zu 90 Prozent. Mehr

Info Oventrop
„ICONIC AWARDS 2018“ für Oventrop „Regudrain Duo“ und „Tri-CTR“. Mehr

Sole/Wasser-Wärmepumpen

Es gibt viele Gründe sich für eine NIBE Sole/Wasser–Wärmepumpe zu entscheiden!

Nutzen Sie unser Knowhow

Sole/Wasser–Wärmepumpen von NIBE zeichnen sich seit Jahren durch höchste Leistungszahlen aus. Das sichert Ihnen niedrige Heizkosten, spart Energie und entlastet unsere Umwelt.

NIBE Wärmepumpen werden in Modulbauweise hergestellt und können mit unterschiedlichen Leistungsgrößen annähernd jedes Gebäude versorgen. Sie finden sich gleichermaßen im Neubau wie im Bestand wieder.

Darüber hinaus können die eigens für NIBE Sole/Wasser-Wärmepumpen entwickelten Modulbausteine zu einem System mit einem hohen Komfortgrad ergänzt werden. Zu nennen wären hier z.B. Lüftungs-, Wärmerückgewinnungs- und Kühlfunktion.

Die Modulbauweise bietet größte Flexibilität, denn somit können Zusatzmodule zur Lüftung oder Kühlung auch nachträglich installiert werden.

Durch Kombination mit einem FLM Abluftsystem sparen Sie wertvolle Energie und nutzen aktiv die Wärmerückgewinnung. Darüber hinaus werden Sie 24 Stunden am Tag mit frischer, sauerstoffhaltiger Außenluft versorgt und führen Schadstoffe (sogenannte Wohngifte) sowie überhöhte Feuchtigkeit effektiv ab. So erhalten Sie eine gute Luftqualität im gesamten Haus und schützen Ihr Gebäude präventiv vor Feuchtigkeitsschäden.

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo